Fatal error: Allowed memory size of

php-50x27Bei der Installation von Wordpress, eines Plugins oder bei einem Update erscheint folgende Fehlermeldung: Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted (tried to allocate 3096773 bytes) in /var/www/html/web2/html/wordpress/wp-includes/class-http.php on line 1420. Dies bedeudet, dass der Server nicht genügend Arbeitsspeicher zur Verfügung stellt.

 

Die Größen der Bytes in der Fehlermeldung sind immer unterschiedlich. Die obengenannte Fehlermeldung ist nur ein Beispiel.

 

Mit der Einstellung “memory_limit” wird der Arbeitsspeicher für die Webseite vom Webhoster begrenzt. Fehlerhafte PHP-Scripte könnten sonst einen ganzen Server lahm legen.

 

  1. Tritt diese Fehlermeldung bei der Installation von Wordpress auf, muss mehr “memory_limit” auf dem Server freigegeben werden. Siehe Punkt 4.

  2. Einige Plugins sind auch sehr speicherfressend. Hier hilft es vor dem Update, alle Plugins zu deaktivieren, und nach erfolgreicher Installation die Plugins wieder einzuschalten, oder andere Plugins mit ähnlichen Funktionen verwenden, die weniger Speicher benötigen.

  3. Bei einem automatischen Update wird mehr Arbeitsspeicher benötigt als vom Server freigegeben, da hilft eventuell ein manuelles Update. Hierbei werden die neuen Dateien manuell per FTP auf dem Server hochgeladen. Dazu bietet Wordpress Upgradepakete an, die nur die geänderten Dateien enthalten.
    Upgradepakete: http://static.wordpress-deutschland.org/upgradepaket/

  4. Wenn das nicht ausreicht, muss auf dem Server mehr Arbeitsspeicher freigegeben werden. Bei einigen Webhostern ist das "memory_limit" zu niedrig, hier muss beim Hoster angefragt werden, ob er das "memory_limit" in der “php.ini” erhöhen kann, oder ob in ein höheres Hosting-Paket gewechselt werden muss.

  5. Die deutsche Sprachdatei von Wordpress benötigt auch sehr viel Speicher. Hier kann in der “wp-config.php” die Einstellung “define ('WPLANG', 'de_DE')” entfernt werden, allerdings ist das Backend dann nur in Englisch und Mehrsprachige Themes müssen auf die deutsche Sprache umgeschrieben werden.