Sidebar nur für bestimmte Seiten

wp_logoOft will man eine Sidebar in Wordpress, nur in einzelnen Seiten verwenden. In Artikeln oder in einer bestimmten Kategorie soll die Sidebar nicht sichtbar sein, oder eine andere Sidebar erscheinen. Es gibt in Wordpress die Conditional Tags wie “is_page()” oder “is_category()” mit denen bestimmte Inhalte eine besondere Definition erhalten können.

Unterschiedliche Sidebars in der sidebar.php

wp_logoIn Wordpress ist es möglich für unterschiedliche Seiten verschiedene Sidebars direkt in der sidebar.php zu definieren. So muss nicht in den einzelnen Template-Dateien die Abfrage stattfinden und man kann sich dabei eine Menge an Code sparen.

Hintergrundgrafiken für Widgets

wp_logoFür jedes Widget in der Sidebar die gleichen Hintergrundbilder mit dynamischer Länge. Damit sehen in Wordpress die Widgets optisch alle gleich aus. Dies lässt sich auf einfache weise durchführen. Hierzu einige Beispiele.

Wordpress Child Theme erstellen

Seit Wordpress 3.0 ist Twenty Ten das Standard-Theme, es wird bei jedem automatischen Update überschrieben. Alle Anpassungen die gemacht wurden sind dann verloren. Über ein Child-Theme kann das geändert werden.

Wordpress Index.php erstellen

wp_logoWenn der Besucher nicht eine bestimmte Seite, Artikel oder Kategorie wählt, ist die index.php für die Standard-Anzeige in Wordpress zuständig. Auch für Anfänger ist es einfach eine index.php zu erstellen. Die Index Seite wird in Wordpress mit Hilfe des “Loop” für die Beiträge erstellt. Ohne einer Schleife(Loop) würde nur ein Beitrag angezeigt werden.