Header-Grafiken (custom-header)

wp_logoMit benutzerdefinierten Kopfzeilen kann der User das Aussehen der Themes selbst gestalten. Die Änderungen können im Admin-Bereich oder in der Live-Theme-Vorschau von Wordpress durchgeführt werden. Die Funktion "add_theme_support( 'custom-header' )" im Wordpress-Theme macht dies möglich.

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by

 

php-50x27Fehlermeldung beim Einloggen nach der Installation von Wordpress. "Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web5/html/wordpress/wp-config.php:1) in /var/www/web5/html/wordpress/wp-admin/install.php on line 36". Dies kann verschiedene Ursachen haben.

Benutzerdefinierte Felder in Wordpress Teil 2

wp_logoWerbeblöcke für Seiten und Artikel in Wordpress einfügen. Externe (fremde) Information wie Werbung oder Bilder lassen sich sehr bequem mit benutzerdefinierte Felder außerhalb des Textbereiches in Beiträgen einfügen. Über den Feldnamen oder Feldwert können unterschiedliche Informationen abgerufen werden.

Wordpress installieren

wp_logoEine ausführliche Installationsanleitung für Wordpress. Es wird genau beschrieben wie Wordpress eingerichtet wird. Das Anlegen einer Datenbank, die Weiterleitung, der Download, die Konfiguration und der Upload auf den Server.

Zufälliges Headerbild als Standard in Wordpress

wp_logoSeit Wordpress 3.2 gibt es die Möglichkeit, Zufallsbilder für den Kopfbereich anzeigen zu lassen. Diese Funktion kann im Admin-Bereich unter "Design-Kopfzeile" eingestellt werden. Möchte man die Zufallsbilder als Standard definieren, hilft ein kleiner Code-Schnipsel in der functions.php.