Flash CS5 - XFL-Format

Eine Neuheit von Flash CS5 ist das interne unkomprimierte XFL-Format. Das neue Daten-Format ermöglicht einen idealen Austausch mit anderen Anwendungen.

Hier eine Beschreibung wie das XFL-Format verwendet werden kann.

XFL-Dateien in Flash CS5 öffnen

Projekte aus After Effects oder InDesign die als XFL-Datei exportiert wurden, können in Flash CS5 geöffnet werden.

Über Datei - Öffnen wird die XFL-Datei genau wie eine normale FLA-Datei verwendet.

In der Zeitleiste sind alle Ebenen vorhanden und in der Bibliothek alle Objekte.

 

Speichern im unkomprimierten XFL-Format

Im Menü - "Datei- Speichern unter" den Dateityp "Nicht komprimiertes Flash CS5-Dokument (*.xfl)" wählen.

Einen Dateinamen vergeben und den Speicherort festlegen nicht vergessen.

 

 

Speichert man Flashdateien als .xfl ab, wird ein neues Verzeichnis mit Unterverzeichnissen auf der Festplatte erstellt. Es werden alle Inhalte und Bilder in einzelnen Dateien angezeigt.

 

 

Der Unterordner LIBRARY

Die Inhalte aus der Bibliothek sind im Ordner LIBRARY abgelegt. Die einzelnen Bibliothekssymbole sind in XML-Dateien definiert. Hier können einzelne Elemente mit separaten Programmen bearbeitet werden. Die Änderung ist in Flash sofort sichtbar.

 

DOMDocument.xml

Die komplette Beschreibung der Flash-Datei ist in der DOMDocument.xml. Hier sind alle Einzelheiten aufgelistet.

 

<media>
       <DOMBitmapItem name="beispiel.jpg" itemID="4c74e7b1-00000013"
</media>

Hier sind alle in der Bibliothek aufgelisteten Dateien hinterlegt.

 

<symbols>
     <Include href="/button.xml" itemIcon="0" loadImmediate="false"/>
</symbols>

Alle Symbole aus der Bibliothek.

 

<timelines>
<DOMTimeline name="Szene 1">
  <layers>
    <DOMLayer name="Action" color="#FF800A" cu.....
      <frames>
        <DOMFrame .....
          <Actionscript>
    <DOMLayer name="buttontext" color="#9933.....
      <frames>
        <DOMFrame index="0" keyMode="9728">
          <elements>
            <DOMStaticText fontRenderin.....
              <matrix>
                <Matrix tx="26.45" ty="30.4"/>
                  </matrix>
                  <textRuns>
                    <DOMTextRun>
                      <characters>Start</characters>
                        <textAttrs>
                          <DOMTextAttrs ali.....
    <DOMLayer name="button" color="#4FF.....
      <frames>
        <DOMFrame index="0" keyMode="9728">
          <elements>
            <DOMSymbolInstance libraryItemName="b.....

Hier ist die komplette Zeitleiste mit Szenen, Ebenen, Frames und AS definiert. Es können auch hier Texte oder ActionScript verändert werden.

 

PublishSettings.xml

Sämtliche Einstellungen für Veröffentlichungen können hier vorgenommen werden.

Welches Format soll exportiert werden.

In den einzelnen Fomaten kann Name, Größe etc. verändert werden.

Die html- und die Flash-Eigenschaften

 

Bei Änderungen müssen Sie die swf-Datei neu Veröffentlichen damit sie wirksam werden.

 

Hier eine Übersicht von Neuerungen bei Flash CS5.